Adios Multitasking - stressfrei leben - Singletasking

Laptop - cybermax - pixelio.de

Multitasking - Adios - Willkommen Singletasking

Sitzen Sie auch wie ich in der selbstgewählten Mulittasking-Falle?   Mit Multitasking bezeichnet man eigentlich die Fähigkeit eines Computers, an zwei oder mehreren Aufgaben gleichzeitig zu arbeiten.  Wir haben uns diese virtuelle Eigenschaften zu unseren gemacht und glauben auch unbedingt gleichzeitig mehrere Aufgaben problemlos bewältigen zu können.  Wir schreiben E-Mails, telefonieren gleichzeitig, schauen uns die letzten News im Netz an oder rufen diese auf dem Flatescreen bei CBN oder N-TV ab.  Wenn wir alles gleichzeitig erledigen, glauben wir Zeit sparen zu können.  Haben Sie nicht auch den Eindruck, dass Sie wie ein Computer (versuchen) zu funktionieren?  Ich hab keine Lust mehr drauf.  Ich starte einen Versuch und will ab sofort ein Leben im Modus Singletasking absolvieren.  Versuch macht klug - nicht wahr?  

Erster Versuch den Tag im Singletasking Modus zu verbringen

Ab heute will ich dem Multitasking Adios sagen.  Ich werde meinem Leben eine Wende geben und wieder auf Normal-Modus zurückschalten.  Bisher hieß mein Credo, wenn ich nicht gleichzeitig zwei Aufgaben bewältigen oder erledigen kann, bin ich nicht ausgelastet.  Welchen Quatsch habe ich da aufgesogen und warum habe ich diese Pseudo-Religion verinnerlicht?   Ich sehe mich morgens im Bad, ich putze mir die Zähne, höre die Nachrichten im Fernsehen und putze mit der anderen Hand gleichzeitig mein Waschbecken oder entferne Schmutz von den Fliesen, während ich schnell in die Küche eile und auf "Go" meiner Espressomaschine klicke.  Ich telefoniere und lese gleichzeitig die neuesten Nachrichten oder den Kulturteil der aktuellen Tageszeitung, während ich mit der noch freien Hand meine neuesten E-Mails abrufe.  Fazit: Ich bin ständig am Beschleunigen.  Ich will aber entschleunigen!!!  Habe ich nicht bis vor einigen Jahren noch ein ganz vernünftiges Leben ohne Multitasking gelebt - nicht weniger erfolgreich - aber ruhiger und mit mehr Freiräumen?  Oder ist das die Verklärung der Vergangenheit?  Ich muss das alles in Ruhe reflektieren.  

Ab jetzt ist Singletasking angesagt

Ich bin weder dement noch neige ich zur Vergesslichkeit. In letzter Zeit erwische ich mich allerdings immer öfter dabei, dass ich irgendetwas vergesse oder irgendwie verdattele.  Na ja, welch Wunder.  Deshalb habe ich meinen Lebensveränderungsplan beschlossen.  Zurück zum Singletasking.  Ich werde sicher nicht zum buddhistischen Mönch mutieren, aber ich bin auf dem Weg, wieder Dinge bewusst zu tun.  Ich werde in Ruhe essen, wenn ich Nahrung zu mir nehme.  Ich werde weder gleichzeitig Nachrichten sehen oder E-Mails abrufen noch Zeitung lesen.  Ich werde meine Terrasse kehren ohne gleichzeitig Musik zu hören oder mit dem Telefon in der Hand , gleichzeitig noch ein paar Rückrufe zu erledigen.  Alles hat seine Zeit!

Es ist nicht einfach - die Wende zu vollziehen

Ich will stressfreier leben und dem Multitasking lebewohl und dem Singletasking willkommen sagen.  Puh, so schwer hatte ich mir das nicht vorgestellt.  Während ich jetzt telefoniere, ordne ich meine Kugelschreiber oder wische sinnlos Staub von meiner Schreibtischplatte weg. All das zeigt mir, dass ich wie ein hyperaktives Kind reagiere oder agiere.  So weit ist es schon gekommen.  Vorbei die Zeiten, als ich stundenlange Telefonate mit hochgelegten Beinen auf dem Sofa führen konnte.  Muss in einem anderen Leben gewesen sein.  Aber ich arbeite an mir.  Ich gebe die Hoffnung und die Versuche nicht auf .  Singletasking bedeutet auch, ich bügle meine Wäsche ohne gleichzeitig in die Glotze zu schauen, ich konzentriere mich auf eine Sache!  Ach, wie langweilig ist das denn?  Vielleicht geht mir alles schneller von der Hand, mag sein, aber ohne eine Talkshow ist das eine triste und frustrierende Aufgabe.  Vielleicht muss man ja nicht in allen Lebenslagen und Lebensbereichen auf Multitasking verzichten?  Singletasking im Arbeitsleben und im Job allerdings macht Sinn.  Ich bleibe am Ball und werde weiter über meine Erfolge oder Mißerfolge berichten.

Benutzerdefinierte Suche